Ihr Ansprechpartner in allen
notariellen Angelegenheiten

Ihr Notar für
Schlichtung und Mediation

Kurzfristige Terminvergabe – Effiziente Beratung

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns und vereinbaren mit unserem Notariat einen individuellen Beratungstermin.

02732 791079

Notartätigkeitsbereich Schlichtung, Mediation und Streitvermeidung

Schlichtung und Mediation: Hilfe in der Streitvermeidung vom Notar

Als Träger eines öffentlichen Amtes ist das Notariat in der vorbeugenden Rechtspflege tätig. Tagtäglich beschäftigen sich Gerichte mit Auseinandersetzungen und Streitigkeiten, die mit Hilfe einer Mediation im Notariat ganz ohne Rechtsanwalt und gerichtliche Klage geklärt werden können. Bei Scheidungen, der Klärung von Sorgerechts- und Aufenthaltsbestimmungsfragen, der Aufteilung finanzieller Mittel und in der Ehe angeschaffter Sachwerte sowie in vielen weiteren Bereichen ist eine Mediation hilfreich. Durch die Einschaltung unseres Notariats können Sie unnötige Streitkosten vermeiden und davon profitieren, dass ich als “Vermittler” mit dem Ziel einer gütlichen Einigung für Sie tätig werde. Auch geschäftlichen Segment, beispielsweise beim Abschluss von Verträgen, lassen sich Streitigkeiten durch unser Notariat als professioneller Berater vorab vermeiden. Als Notar berate und schlichte ich, bringe im Streit auseinander gegangene Parteien an einem Tisch zusammen und biete Ihnen eine unparteiische und unabhängige Schlichtung mit rechtssicherem Ergebnis.

Die Mediation zur Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzung

In Familien- und Sorgerechtsangelegenheiten sind die Fronten meist so verhärtet, dass ein “Vier-Augen-Gespräch” ausgeschlossen ist. Ich unterstütze Sie auf dem außergerichtlichen Weg und bringe Sie in einer Mediation an einem Tisch zusammen, an dem Sie die vorherrschenden Thematiken besprechen und eine zufriedenstellende Lösung für beide Parteien erarbeiten können. Gerade in Bereichen, in denen starke Emotionen vorhanden sind, kann eine Mediation in unserem Notariat für Vorteile und die Vermeidung langwieriger und kostenintensiver Gerichtsverfahren sorgen.


Im Bereich des Familienrechts eignen sich nachfolgende Streitpunkte sehr gut für eine Mediation

  • das Sorgerecht
  • das Aufenthaltsbestimmungsrecht
  • die Besuchszeiten des Elternteils, bei dem das Kind nicht lebt
  • Unterhaltsfragen
  • alle Vereinbarungen zum Kindeswohl.

Nachfolgende Punkte zeigen einen Teil der Vorteile einer notariellen Schlichtung stechen:

  • Im Rahmen der Mediation bestimmten die Parteien selbst das Ergebnis, anders als bei einem Gerichtsverfahren. Es gibt keine Gewinner oder Verlierer.
  • Die Einleitung des Schlichtungsverfahrens unterbricht die Verjährung. Hierdurch gewinnen beide Seiten Zeit für Verhandlungen und um ihren eigenen Standpunkt nochmals zu überdenken.
  • Wenn die Parteien eine Schlichtungsvereinbarung aushandeln, kann vereinbart werden, dass aus dieser – wie aus einem Gerichtsurteil – unmittelbar vollstreckt werden kann.
  • Bei Schlichtungen vor einem Notar nimmt an den Terminen keine Öffentlichkeit teil. Die Einigungen werden in der Regel durch die Parteien schneller getroffen und die Schlichtungsvereinbarung ist in der Regel kostengünstiger als ein Urteil.

Die Bundesnotarkammer hat eine sog. Güteordnung für die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens beschlossen, welche einen Leitfaden für den förmlichen Ablauf des Schlichtungsverfahrens wiedergibt. Diese Güteordnung kann hier abgerufen werden: https://www.bnotk.de/Notar/Berufsrecht/Gueteordnung.php

Aus langjähriger Erfahrung kann ich Ihnen mitteilen, dass sich die unbürokratische Schlichtung von Streitigkeiten und Auseinandersetzungen lohnt.

In welchen Bereichen ein Notar als Schlichter unterstützt

Ein Notar ist ein Ansprechpartner in vielen Bereichen. Um langwierige und kostspielige Klagen zu vermeiden, unterstütz ein Notar Sie mit einer Mediation zur Streitbeilegung. Auch die Streitvermeidung, die mit klaren vertraglichen Ausarbeitungen einhergeht, gehört zum Aufgabenbereich eines Notars. Die Erstellung vollstreckbarer Titel, die vertragliche Vereinbarung zur Güteraufteilung bei Eheschließungen, konkrete Vereinbarungen im Sorgerecht und beim Unterhalt, sowie die Beratung und Unterstützung bei Vertragsabschlüssen gehören zu den Aufgabenbereichen eines Notars.

Die Vorteile einer notariellen Schlichtung sind vielseitig und ermöglichen Ihnen eine gütliche Einigung.

Sie sehen sich mit einer augenscheinlich unmöglichen Einigung konfrontiert? In den meisten Fällen lässt sich eine gerichtliche Auseinandersetzung vermeiden, da eine notarielle Schlichtung für Einigkeit sorgt und einvernehmliche Lösungen ermöglicht. Neben den finanziellen Vorteilen einer außergerichtlichen, beim Notar in die Wege geleiteten Schlichtung, vermeiden Sie den Stress und die Herausforderungen, die sich im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung häufig einstellen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und Anliegen so schnell wie möglich.

Sie können uns Ihr Anliegen in einem persönlichen Gespräch in unseren Kanzleiräumen in Kreuztal, bei einem Hausbesuch bei Ihnen, in einem persönlichen Telefonat oder auch per E-Mail schildern.

Möchten Sie einen Termin mit Herrn Rechtsanwalt und Notar Dr. Gerd Christian Kotz vereinbaren? Sie können mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Kanzlei Beurkundungstermine oder Besprechungstermine per Email, Telefon oder Telefax vereinbaren.

02732 791079

Ebenfalls lesenswert

Neu hinzugefügt

Gerne rufen wir Sie auch zurück!


ANFRAGE FORMULAR (V1)

Art der Anfrage

Bitte wählen Sie zunächst die Art Ihrer Anfrage, damit wir Ihnen so schnell und kompetent wie möglich weiterhelfen können.
(*) Bitte beachten, dass eine Beratung und eine qualifizierte Rechtsauskunft leider nur kostenpflichtig erfolgen kann. Wir informieren Sie vorab über anfallende Kosten, selbstverständlich können Sie das Angebot vor einer Beratung kostenfrei zurückweisen.
Wird gesendet

Rechtsanwälte Kotz GbR


Siegener Straße 104 – 106
D-57223 Kreuztal

Telefon: 02732/791079
Telefax: 02732/791078

E-Mail: info@ra-kotz.de

Bürozeiten: Mo.-Fr.: 08:00-18:00 Uhr

 

odio commodo leo. ut elit. eget Donec elementum sit facilisis id